TENS EMS

Das Wirkungsprinzip von Elektro-Stimulationsgeräten basiert auf der Nachbildung körpereigener Impulse, welche mittels Elektroden über die Haut an die Nerven bzw. Muskelfasern weitergeleitet werden. Die Elektroden können dabei an vielen Körperpartien angebracht werden, wobei die elektrischen Reize ungefährlich und praktisch schmerzfrei sind. Die in das Gewebe gesandten elektrischen Impulse beeinflussen die Erregungsübertragung in Nervenleitungen sowie Nervenknoten und Muskelgruppen.

TENS/EMS Geräte wie das EM 41 oder EM 80 können zur Nerven- und Schmerzlinderung(TENS), Muskelstimulation(EMS) und zur Massage eingesetzt werden. Die Intensität können Sie dabei nach Belieben wählen. Sogar die selbstklebenden Elektroden sind über 2 Kanäle getrennt regelbar, ganz wie Sie es wünschen.


* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.